Artikel getaggt mit "land grabbing"

Offener Lesekreis im Weltladen zum Thema „Land Grabbing“

Gepostet am Mittwoch, 26. Dezember 2012 in Events, Presseartikel, Weltladen Karlsruhe

Offener Lesekreis im Weltladen zum Thema „Land Grabbing“

Am 22. Januar um 19.00 Uhr lädt der Weltladen in Karlsruhe wieder zu einem offenen Lesekreis, dieses Mal zum Thema Landraub. „Land Grabbing – Der globale Wettlauf um Agrarland“ heißt das Buch von Timo Kaphengst und Evelyn Bahn, das vorgestellt und diskutiert werden soll. Eingeladen sind sind alle, die Interesse haben, über relevante Bücher zum Thema EINE WELT zu diskutieren. Das Buch ist in der Taschenbuch-Reihe „Attac-Basis-Texte“ des VSA-Verlags erschienen, hat rund 100 Seiten und ist für 7 Euro im Weltladen, in Buchläden und direkt bei Attac erhältlich. Es...

Mehr

Vortrag zum Thema „Neue Land- & Agrarinvestitionen in Afrika“

Gepostet am Montag, 28. November 2011 in Events, Presseartikel

Vortrag zum Thema „Neue Land- & Agrarinvestitionen in Afrika“

„Neue Land- & Agrarinvestitionen in Afrika: neo-koloniale Ausbeutung oder Entwicklungschance?“ ist der Titel eines Vortrags von Dr. Philippe Kersting vom Geographischen Institut der Universität Mainz am 5. Dezember im Akademischen Auslandsamt des KIT in Karlsruhe. Veranstaltet wird der Abend vom interkuturellen Karlsruher Bildungsprojekt „STOFFWECHSEL e.V.“. Die Konvergenz der globalen Energie-, Nahrungs-, Finanz- und Umweltkrisen in den Jahren 2007/08 hat zu einer Wiederentdeckung des Agrarsektors und zu einer weltweiten Welle von Landinvestitionen neuen...

Mehr