Artikel getaggt mit "klaus stapf"

Workshop-Teilnehmer sind sich einig: Netzwerk soll weiter (zusammen)wachsen

Gepostet am Dienstag, 24. Januar 2012 in Karlsruher Netzwerk Eine Welt, Presseartikel

Workshop-Teilnehmer sind sich einig: Netzwerk soll weiter (zusammen)wachsen

Knapp 30 Teilnehmer folgten am Abend des 19. Januars der Einladung des Karlsruher Netzwerks Eine Welt zu einem Workshop in das Internationale Begegnungszentrum (ibz) Karlsruhe, um über die Zukunft des Netzwerks zu diskutieren. Auch Bürgermeister Klaus Stapf und der Geschäftsführer der SEZ Dr. Schmid kamen zur Veranstaltung und demonstrierten damit einmal mehr ihre Unterstützung, welches vor knapp einem Jahr an derselben Stelle gegründet worden war. Den Workshop, der nach den Beiträgen der beiden Ehrengäste auf der Agenda stand, leiteten die Moderatoren Ingeborg Pujiula und Gerd...

Mehr

Workshop: „Quo vadis Karlsruher Netzwerk Eine Welt“

Gepostet am Dienstag, 3. Januar 2012 in Events, Karlsruher Netzwerk Eine Welt, Presseartikel

Workshop: „Quo vadis Karlsruher Netzwerk Eine Welt“

Wie in unserem Newsletter angekündigt, laden wir euch am Donnerstag, den 19. Januar 2012 um 18:30 Uhr ganz herzlich zu einem gemeinsamen Netzwerk-Event ins ibz Karlsruhe ein! Eingeladen sind alle Mitglieder, Unterstützer und Interessenten des Netzwerks. Wir freuen uns auf rege Teilnahme und auf den Austausch mit euch! Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Zukunft des Netzwerks. Bei unserer letzten Teamsitzung am 5. Dezember haben wir das Programm für die Veranstaltung besprochen und konkretisiert. Wir hatten euch ja in unserem Newsletter gefragt, ob ihr euch vorstellen könnt, eure...

Mehr

Tibet-Tage 2011: Karlsruhe zeigt Solidarität mit tibetischem Volk

Gepostet am Mittwoch, 7. Dezember 2011 in Presseartikel, Tibetinitiative

Tibet-Tage 2011: Karlsruhe zeigt Solidarität mit tibetischem Volk

Tibet erlebt derzeit eine der schlimmsten Phasen chinesischer Unterdrückung seit der Kulturrevolution zwischen 1966 und 1968. Vor diesem Hintergrund fanden vom 8. bis 15. Oktober 2011 die „Karlsruher Tibet-Tage 2011“ statt.In insgesamt sechs thematisch unterschiedlichen Veranstaltungen hat die Regionalgruppe Karlsruhe der Tibet Initiative Deutschland e.V. die Besucher über die Missstände im Tibet informiert und zur Unterstützung des gewaltlosen Kampfes des tibetischen Volkes um Unabhängigkeit, Einhaltung der Menschenrechte und Erhalt ihrer einzigartigen, jahrtausende alten Kultur...

Mehr

Karlsruher Tibet-Tage 2011

Gepostet am Samstag, 8. Oktober 2011 in Events, Presseartikel, Tibetinitiative

Karlsruher Tibet-Tage 2011

Seit mehr als 20 Jahren unterstützt die Tibetinitiative Karlsruhe das Streben der Tibeter nach Autonomie und Selbstbestimmung mit Veranstaltungen zu Politik, Kultur, Umwelt und Heilkunst. Im Rahmen der Karlsruher Tibet-Tage 2011 wollen wir die Menschen unserer Region über die neuesten Entwicklungen auf dem Dach der Welt informieren und damit Sympathie und Verständnis für den gewaltlosen Kampf des tibetischen Volkes wecken.   Samstag, 8. Oktober Nach der feierlichen Eröffnung der „Karlsruher Tibet-Tage 2011“ durch den Schirmherrn Bürgermeister Klaus Stapf werden die Themen der...

Mehr

Startschuss für Karlsruher Netzwerk Eine Welt

Gepostet am Sonntag, 14. August 2011 in Karlsruher Netzwerk Eine Welt, Presseartikel

Startschuss für Karlsruher Netzwerk Eine Welt

Im Beisein des Karlsruher Bürgermeisters Klaus Stapf und des ehemaligen Bürgermeister Harald Denecken gründeten am 1. Februar Vertreter gemeinnütziger Karlsruher Organisationen das Karlsruher Netzwerk Eine Welt. Ziel des Netzwerks ist es, die Aktivitäten der Mitgliedsorganisationen zu bündeln, den gegenseitigen Informationsaustausch zu fördern und gemeinsame Aktionen durchzuführen. Das Karlsruher Netzwerk „Eine Welt“ ist ein Zusammenschluss von bisher 16 Karlsruher Gruppen, Initiativen und Organisationen aus unterschiedlichsten Bereichen. Zu den Gründungsmitgliedern zählen unter...

Mehr