Artikel getaggt mit "fair handeln"

Faire Woche 2012 in Karlsruhe

Gepostet am Freitag, 14. September 2012 in Events, Karlsruher Netzwerk Eine Welt

Die Faire Woche, die größte Aktionswoche des Fairen Handels in Deutschland, findet in diesem Jahr zum elften Mal statt. Vom 14. bis 28. September 2012 werden bundesweit wieder mehrere tausend Veranstaltungen zum Thema Fairer Handel stattfinden – angefangen von Produktverköstigungen über Faire Feste, Infoveranstaltungen bis hin zu Aktionen in Rathäusern, Schulen und Kindergärten. Und auch dieses Jahr ist Karlsruhe wieder aktiv mit dabei!  Zum vierten Mal schon beteiligt sich die Stadt Karlsruhe, die mittlerweile seit zwei Jahren Fair Trade Town ist, mit zahlreichen Aktivitäten...

Mehr

Kinder- und Jugendtag auf der „FAIR HANDELN“-Messe in Stuttgart

Gepostet am Sonntag, 25. März 2012 in Events, Presseartikel

Einen Kinder- und Jugendtag zum Thema Nachhaltigkeit veranstaltet die SEZ gemeinsam mit der Messe Stuttgart am Freitag, den 13. April zwischen 10 und 18 Uhr im Rahmen der internationalen Messe für Fair Trade und global verantwortliches Handeln „FAIR HANDELN“. Der Informationstag zielt darauf ab, Kinder und Jugendliche für Themen wie Nachhaltigkeit, Fairer Handel und Verantwortung zu sensibilisieren und ihnen vor allem Raum für Fragen zu geben. „Wie kann ich als Jugendlicher oder junger Erwachsener global verantwortungsvoll handeln?“ „Was bedeuten Fairer Handel, globaler...

Mehr

Welt:Bürger gefragt! – Auftakt des Entwicklungspolitischen Dialogs in BW

Gepostet am Montag, 19. März 2012 in Eine Welt Gastbeiträge, Events, Presseartikel

„Wir wollen die Kompetenz der Bürgerinnen und Bürger nutzen, ihre Meinung ernst nehmen, sie aktiv an der Gestaltung von Politik beteiligen.“ Diese Zusage der Landesregierung wird nun im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit konkret. Für die Fortschreibung der entwicklungspolitischen Leitlinien des Landes organisiert die Landesregierung unter dem Titel Welt:Bürger gefragt! einen öffentlichen Beteiligungsprozess. Alle Bürgerinnen und Bürger sowie Fachleute aus Nicht-Regierungsorganisationen, regionalen und lokalen Initiativen, Verbänden und Kirchen sind eingeladen, hierbei...

Mehr